Behandlung unter Dormicum® Sedierung oder unter Lachgas Sedierung

Lachgas- Sedierung:
Wir bieten die zahnärztliche Behandlung in unserer Praxis in Münster unter dem Einfluss von Lachgas an. Die Anwendung von Lachgas stellt die einfachste und sicherste Form der Sedierung dar. Das Lachgas-Sauerstoffgemisch wird über eine Nasenmaske eingeatmet. Dies wirkt innerhalb weniger Minuten angstlösend und auch schmerzlindernd. Eine örtliche Betäubung ist in der Regel zusätzlich erforderlich, jedoch wird diese aufgrund der Sedierung als deutlich weniger unangenehm empfunden. Die Patienten bleiben während der gesamten Zeit wach und ansprechbar, was komplexe Behandlungen, welche die Kommunikation mit den Patienten erfordern, stark vereinfacht.
Wenige Minuten nach Beendigung des Lachgaszuflusses ist die Wirkung vollständig aufgehoben.

Dormicum®- Sedierung:

Eine weitere Möglichkeit der Sedierung stellt die Dormicum® Sedierung dar. Dabei wird das Medikament über einen venösen Zugang zugeführt. Durch die Dormicum® Sedierung wird in Kürze ein schlafähnlicher Zustand erreicht, unter dem Behandlungen wie Implantationen, Wurzelspitzenresektionen, Zahnentfernungen, Wurzelkanalbehandlungen oder prothetische Arbeiten für Sie stressfrei und angstfrei durchgeführt werden können. Nach dem Eingriff verbringen Sie noch eine Zeit in unserem Ruheraum.

Ihre Vorteile:

  • Entspannte, angstfreie Behandlung
  • Schmerzempfinden und Würgereiz werden reduziert
  • Sicher und auch für Kinder geeignet
  • Jederzeit durchführbar
  • Auch für lang andauernde Behandlungen geeignet
  • In der Regel ist keine Begleitperson erforderlich

Sie interessieren sich für eine Behandlung mit Lachgas in Münster?

So erreichen Sie uns für Lachgas in Münster »

Besuchen Sie uns bei Facebook